Reden ist eine Kunst, immer wieder neu für seine Ideen und Ziele zu begeistern.


Rhetorik und Präsentation

Wenn eine Rede wirklich überzeugt, ein Vortrag motiviert und informiert, eine Ansprache begeistert – ist es Ausdruck gelungener Rhetorik.


Ziele

Ziel ist es, sicher und selbstbewusst zu reden und mit einem stimmigen Gesamtkonzept das Publikum zu überzeugen.

Inhalte

  • Umgang mit Lampenfieber
  • Natürliche Körpersprache und stimmiger Sprechausdruck
  • Redeaufbau und Strukturierung
  • Frei reden anhand eines Stichwortkonzeptes
  • Gezielter Einsatz von visuellen Hilfsmitteln

 

Seminarthemen

  Weiter ➔





Rhetorik-Training


In alltags- und praxisnahen Redesituationen sollen grundlegende rhetorische Fähigkeiten vermittelt und verbessert werden. Die zahlreichen Übungsphasen bieten Gelegenheit, die persönliche rhetorische Kompetenz auszuweiten und vor allem in Alltagssituationen mit wenig Vorbereitungszeit strukturiert und verständlich sein Redeziel zu erreichen. Um sich der eigenen Wirkung bewusster zu werden, geben sich die Teilnehmer ein strukturiertes Feedback zu den nonverbalen Redeanteilen und Inhalten der Rede. In einigen Übungen werden die Reden per Video aufgezeichnet, um ein Erkennen und Vertiefen der eigenen rhetorischen Kompetenz zu ermöglichen. 


Inhalte:


Dauer: 2 Tage

×