Stimmt der Inhalt, erreichst du Verständnis.
Stimmt der Inhalt und die Stimme,
erreichst du Zustimmung!

Stimm- und Sprechbildung

In unserer Stimme drücken wir uns als Person aus. Die Stimme ist das Instrument, mit dem Glaubwürdigkeit und Sympathie vermittelt werden. Wer gut bei Stimme ist, findet Anklang.


Ziele

Ziel ist es, längere Zeit sprechen zu können, ohne stimmlich zu ermüden. Die Stimme soll in jeder Situation tragfähig bleiben und den Kontakt zum Hörer aufrechterhalten. Dazu gehört auch eine verständliche Aussprache.

Inhalte

  • Innere und äußere Haltung
  • Ökonomische und flexible Atmung
  • Variable und resonanzvolle Stimme
  • Deutliche Artikulation
  • Abwechslungsreiche Betonung

 

Seminarthemen

Weiter ➔





Ihr Auftritt bitte! – Körpersprachliche und stimmliche Präsenz

 

Schärfen Sie Ihre Wahrnehmung für die eigene Stimme und Körpersprache und die der anderen, um Gesprächsverläufe und Redesituationen besser verstehen und lenken zu können. Indem Sie eine klare innere Haltung entwickeln, und bereit sind, diese nach außen zu zeigen, schaffen Sie die Voraussetzung für eine glaubwürdige und authentische Stimme und Körpersprache, die nicht mehr „irgendwie“ und unkontrolliert „rüberkommt“, sondern gezielte Botschaften vermittelt.
Trainieren Sie in dem Seminar die Ausdruckskraft Ihrer Stimme und Körpersprache, um in Ihrer beruflichen Situation souveräner aufzutreten. Anhand von Rollenspielsequenzen soll das Gelernte auf praxisnahe Situationen angewendet werden.


Inhalte:

Stimme (und Körpersprache)

Körpersprache (und Stimme)


Dauer: 2 Tage

×

„Stimmt die Stimme?“

Seminar zur Atem-, Stimm- und Sprechbildung

 

Voraussetzung für erfolgreiches Sprechen ist eine gesunde, funktionsfähige Stimme und eine angemessene Artikulation.
Das bedeutet, längere Zeit sprechen zu können, ohne ein Kratzen im Hals zu verspüren, sich oft räuspern zu müssen und stimmlich zu ermüden. Die Stimme soll in jeder Situation tragfähig und präsent bleiben und den Kontakt zum Zuhörer aufrechterhalten. Dazu gehört auch eine verständliche und die Stimme entlastende Aussprache.
Ziel des Seminars ist es, die Zusammenhänge von Stimme und Person, von Atmung, Stimmgebung und Artikulation kennenzulernen und die Wahrnehmung für die eigene Stimme und Sprechweise zu schulen. Durch gezielte Übungen zur Entspannung, Körperhaltung, Atmung, zur Stimm- und Lautbildung soll die Grundlage für eine verbesserte Stimm- und Lautgebung erworben werden.


Inhalte:


Dauer: 1 - 2 Tage

×